Welcome to El Maíz

¡Envío gratis en compras mayores a 79 CHF!

SPECIAL OFFER

¡Envío gratis en compras mayores a 79 CHF!

FreeShipping

Traditionelle Geschmack mexikanischer Schokolade

Traditionelle Geschmack mexikanischer Schokolade

ADMIN El Maiz |

Traditionelle mexikanische heiße Schokolade

Der ideale und traditionelle Geschmack mexikanischer Schokolade darf zu Ihrem köstlichen „PAN DE MUERTO“ nicht fehlen. Außerdem gibt es in der kalten Jahreszeit nichts Besseres, um die Seele zu wärmen, als eine gute Tasse heiße Schokolade.

Die Schokolade hat ihren Ursprung in Mexiko, wo der Gott Quetzalcoatl der Legende nach, der Menschheit den Kakaobaum schenkte, der Jahre später auf den wissenschaftlichen Namen Theobroma Cacao getauft wurde, was auf Griechisch "Speise der Götter" bedeutet.


Es gibt verschiedene Marken mexikanischer Schokolade, die Sie natürlich auch in EL MAIZ finden können. Die Kommerziellsten darunter sind "Abuelita", "Ibarra", "Mayordomo"; sowie andere, eher handwerkliche und biologische Marken wie "Chocolate Mexicano", "PuroKao" "Cielo Dentro". Sie können eine beliebige Marke wählen, um Ihre Tasse heiße Schokolade zu machen. Hierfür benötigen Sie:

Zutaten:

Utensilien

Heiße Schokolade

  1. Die Schokolade in kleinen Stücken und die Milch in einen mittelgroßen Topf geben und einige Minuten bei niedriger Hitze kochen. Die Schokolade wird sich allmählich auflösen.
  2. Sobald sich die Schokolade aufgelöst hat, können Sie sie mit einer traditionellen mexikanischen Schokoladenmühle schaumig machen (Vorsicht bei heißer Schokolade). Falls Sie keinen zur Hand haben, können Sie die Mischung auch in einen Mixer geben (leicht abgedeckt) und zu Schaum verarbeiten.
  3. Denken Sie daran, Ihren mexikanischen Steingutbecher zu verwenden, um den traditionellen Geschmack zu erhalten, der die heiße Schokolade auszeichnet.


Viel Spaß und teilen Sie uns Ihre Ergebnisse mit!